20140517

MOSCHINO



Ich freue mich schon auf die Saison, in der man in Kleidern
wieder auf die Straße gehen kann, ohne dass man friert.
Ohne Strumpfhosen, oder Jäckchen.




 dress ESPRIT . shoes ZARA ACNE . belt MOSCHINO . hat VINTAGE

20140428

twenty eight



Na, freut ihr euch auch schon auf den ersten Mai?
Ich mich auf jeden Fall! Ich treffe mich mit meinen Mädchen und wir werden grillen.
Danach werden wir tanzen gehen. Oh ja meine Freude ist groß!
Heute gab Erdbeeren.
Und ein Outfit, passend zu den roten kleinen frechen Früchtchen.


Well, are you looking forward to the first of May, already?
I definitely! I meet up with my girls and we will have a barbecue.
Then we will go dancing.
Today I had strawberries.
Matching my outfit with the red little cheeky fruits.









 BAG chanel tally weijl SHOES primark SHORTSKIRT primark SHIRT h&mbasic HAT vintage





20140424

sporty chic



Hallo ihr Lieben!
Heute kommt endlich wieder etwas zum Thema Mode.
Ich habe meine Cousine und gleichzeitig meine beste Freundin fotografiert.
Mit ihr macht das Shooten immer Spaß, weil Sie weiß,
wie Sie sich zu bewegen hat und wir uns gut einfach ohne Worte verstehen.
Also hier gibt es einen kleinen Einblick in die "Sporty" Serie mit Ronja!



Hi guys!
Today i will show you something about fashion, finally.
I had a photoshoot with my dearest friend and also cousin.
With her the shootings are always funny, because she knows how to behave and look like. 
We understand each other without saying anything!
Here a little insight into the "sporty series" with Ronja!






Model: Ronja
Styling: Vanessa
Make-up: Vanessa
Hair: Vanessa
Photograph: Vanessa
Editing: Vanessa 



20140422

Ostern 2014



An dieser Stelle FROHE OSTERN NACHTRÄGLICH!
Ich hatte ein tolles Osterfest mit der Familie.
Mit einem langen Waldspaziergang mit Picknick,
Eiern such und einem Schokohasen (oder auch ein paar mehr).
Hier ein paar Bilder dazu.






20140321

Midi hair?


Immer wieder bin ich am überlegen, ob es meinen Haaren an den Kragen geht.
Ich bin nämlich eine der Sorte der Mädchen, die niemals zufrieden sind.
Eine, der Sorte Mädchen, die zu Anderen sagen: "Deine Haare hätte ich auch gern."

Meine sind sehr dünn. Ich trage Sie trotzdem sehr lang.
Und dann ist immer diese innere Stimme die sagt - "Ändere das".
Doch der Bauch sagt mir etwas anderes:
"Wenn du deine Haare abschneidest, wirst du tief traurig sein".

Ich bin also durchgehend am überlegen. Was meint ihr? Soll ich es wagen?
Direkt Midi-Cut oder soll ich es erstmal mit den Spitzen versuchen?
Stufig oder gerade?
Oder doch einfach wachsen lassen?

 
 photo  Sabrina


Ich wünsche euch allen einen super Start ins Wochenende.